Mülltonnenhäuschen

Home / Mülltonnenhäuschen

Mülltonnenhäuschen in vielen verschiedenen Materialien

Mülltonnenhäuschen erhalten Sie in vielen Materialien. Sie haben Platz für maximal drei Tonnen, je nachdem für 120 oder 240 Liter Inhalt. Für den Fall, dass Sie mehr Mülltonnen haben, reihen Sie einfach die Mülltonnenhäuschen aneinander. So haben Sie den ganzen Abfall, den Sie im Laufe der Zeit produzieren, elegant untergebracht. Achten Sie darauf, dass sich die Häuschen optisch in die Wohnanlage einfügen. Dezent und sauber. Wir müssen halt mit dem anfallenden Müll leben, so gut es geht. Diese Kehrseite unseres Wohlstandes muss nicht unbedingt hässlich sein.

Mülltonnenhäuschen Beton, Holz, Edelstahl, Metall und Kunststoff findet Verwendung

Mülltonnenboxen gibt es aus Beton, Edelstahl, Holz, Kunststoff und Metall. Beton steht für eine lange Lebensdauer und Robustheit. Beton gibt es in einigen Variationen, ebenso die Türausführungen. Edelstahl hat eine gute Optik und ist witterungsbeständig. Optional können Sie ein Pflanzdach oder eine Kippvorrichtung kaufen. Holz strahlt Wärme aus bei einem Mülltonnenhäuschen. Oft wird Holz mit Edelstahl kombiniert. Kunststoff ist am günstigsten für so ein Häuschen. Auch hier zählt Optik und Qualität. Metall ist ein stabiles Material für Mülltonnenhäuschen. Mauerwerktüren können Sie in ein Mauerwerk einbauen und bringen bis zu drei Mülltonnen unter. Die hier beschriebenen Mülltonnenhäuschen zählen zu den Klassikern. Es gibt sie bis zu 240 Liter Inhalt. Eine Alternative sind Containerboxen. Diese sind besonders für Müllgroßbehälter gedacht, mit einem Inhalt bis zu 1100 Litern. Sie werden in verschiedenen Materialien, etwa Metall und Beton angeboten.

Mülltonnenverkleidungen aus Metall oder Beton sind günstig

Am wenigsten teuer sind die Mülltonnenverkleidungen. Meistens sind sie aus Holz und fügen sich gut in eine Gartenanlage ein. Es gibt viele Hersteller von Mülltonnenhäuschen und Containern. Manche gehen auf die Kundenwünsche ein und sind anpassungsfähig. Die größte Ausführung hat einen Stellfläche von von vier auf dreieinhalb Meter. Diese sind für Müllgroßbehälter gedacht. So jetzt haben Sie die Sache mit den Mülltonnen geklärt. Hauptsache ordentlich und sauber. Mit einem Mülltonnenhäuschen geht das ohne Weiteres.